Die SZOW baut weiter aus

Nachdem das Heft und die Homepage der SZOW optisch erneuert wurden, soll nun auch das beliebte Bezugsquellenverzeichnis (BQV) ein Rundumliftig und eine einfachere Handhabe erhalten. Damit werden der Nutzen und die Nachhaltigkeit grösser.

Sie suchen ein bestimmtes Produkt oder wollen sich einen Überblick über verschiedene Anbieter einer Produkte-Sparte verschaffen? Kein Problem: Im beliebten Bezugsquellenverzeichnis (BQV) finden Sie branchenübergreifend und zielgerichtet die gewünschten Informationen über Produkte und Anbieter.    

Damit der Nutzwert noch grösser wird, soll nun das BQV, das jeweils gegen Ende Jahr erscheint, optisch aufgefrischt und nutzerfreundlicher gestaltet werden. Und dies gleich in mehrfacher Hinsicht:

 

  • Mehr Information: Neben dem wichtigen Stichworte- und Adressenverzeichnis wird das BQV mit Publireportagen und Artikeln aufgewertet, damit Sie über wichtige Trends und Neuerungen bestens informiert sind.
  • Bessere Onlineanbindung: Das BQV wird auch als PDF auf unserer Homepage vernetzt, sodass es für SZOW-Leserinnen und -Leser leichter wird, Produkte zu suchen und einen Überblick über die Angebotspalette zu erhalten.
  • Neues Online-Tool für Anbieter: Damit die Bedienung und Buchung der Sparten und Rubriken für die Anbieter einfacher wird, wurde ein neues Online-Buchungs-Tool erstellt, auf dem man im Handumdrehen alle Buchungen tätigen kann und gleichzeitig den Überblick nicht verliert. Neu sind zwei Zahlumgsmodalitäten möglich: per Kreditkarte oder per Rechnung.

 

 

 

Christoph Charen, unser Zuständiger für die Inserateakquise, steht Ihnen neu auch für das Buchungstool des BQV als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Bei Interesse und Fragen erreichen Sie ihn unter +41 (0)44 710 35 60 oder per Mail auf inserate@admedia.ch.


Zögern Sie nicht, mit ihm Kontakt aufzunehmen.

SZOW