Rekordumsatz im Schweizer Detailhandel

Der Schweizer Detailhandel ist der wichtigste Absatzkanal für die Schweizer Landwirtschaft. Mit der neu erstellten ­Infografik schafft der Fachbereich Marktanalysen des Bundesamts für Landwirtschaft (BLW) für das Jahr 2020 erstmals einen detaillierten Gesamtüberblick über die Lebensmittelausgaben im Schweizer Detailhandel.

Die Angaben des BLW über die Lebensmittelausgaben basieren auf Auswertungen des Detailhandelspanels von Nielsen Schweiz und den demografischen Angaben des Bundesamts für Statistik (BFS).

Die Infografik stellt die Ausgaben für Lebensmittel auf zwei Ebenen dar: einer Gesamtmarkt- sowie einer ­Haushaltse­bene. Beim Gesamtmarkt werden die Lebens­mittelausgaben ausgehend von den Umsätzen im Schweizer Detailhandel nach Verkaufskanal, Produktionsart, Produktsegment und Produktgruppe in relativen und absoluten Werten gezeigt. In der Haushaltsebene werden diese Umsätze auf ­einen durchschnittlichen Privathaushalt in der Schweiz heruntergebrochen. 

Die Infografik zeigt den Umsatz, den Detailhändler mit den Warengruppen­ ­erreichten und wie viel ein Privathaushalt im Jahr 2020 ausgab. 

Detaillierte Informationen unter 
www.markt­beobachtung.admin.ch

BLW