SITEVI 2021 – von Fachleuten ungeduldig erwartet

Trotz anhaltender Corona-Krise bestätigt die Messeleitung der SITEVI, dass die internationale Messe für Wein-, Obst-, Gemüse- und Olivenanbau in diesem Jahr vom 30. November bis zum 2. Dezember 2021 in Montpellier (F) stattfinden wird.

Drei Monate vor Veranstaltungsbeginn untermauert die Messeleitung der SITEVI Montpellier (F) das Bestreben, dass die alle zwei Jahre stattfindende Messe für Wein-, Obst-, Gemüse- und Olivenanbau auch dieses Jahr die Pforten für das Publikum öffnen wird. Trotz Coronakrise wird das Ausstellungsgelände erweitert, da die Hallen des Messegeländes bereits 2019 maximal ausgelastet waren. Seit Ende 2020 wird die südlich gelegene Halle B2 im Rahmen eines von der Region Occitanie/Pyrénées-Méditerranée geförderten Bauprojekts zur Neugestaltung des Veranstaltungskomplexes erweitert. Die neue, um 3000 m² vergrösserte Halle wird anlässlich der SITEVI 2021 einen beträchtlichen Mehrwert auf der Südseite des Messegeländes abgeben. Durch die Erweiterung wird der Südeingang grösser und attraktiver. 


Die Top Events 

Dass die SITEVI mit über 60 000 Besucherinnen und Besuchern zur grössten Wein- und Obstmesse der Welt aufgestiegen ist, verdankt sie nicht nur dem mediterranen Klima, sondern vor allem dem Stelldichein aller relevanter Anbieter. Es werden die neuesten Innovationen vorgestellt, aktuelle Marktentwicklungen vorgezeichnet und Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft präsentiert. Zudem bietet die Messeausgabe 2021 verschiedene Highlights und Sonderveranstaltungen: 

 

  • SITEVI Innovation Awards: Der Innovationswettbewerb rückt aussergewöhnliche Brancheninnovationen in den Fokus. Auszeichnungen mit einem SITEVI Innovation Award gelten als 
Referenz auf dem Markt für Wein- Obst-, Gemüse- und Olivenanbautechnik. Die Nominierten werden auf der Pressekonferenz Ende September in Montpellier bekannt gegeben und die Gewinner am ersten Messetag. 
  • Der Start-up-Themenpark stellt ein veritables Sprungbrett für innovative Nachwuchsunternehmen aus der Landwirtschaft dar. 
  • Business Meetings zwischen Projektträgern und Ausstellern 
  • 50 Vortragsveranstaltungen und Workshops
  • Das Forum Job Dating bietet Stellenangebote für Arbeitssuchende und Absolventen
  • Verkostungsbereich mit Weinen, Obst,
Gemüse und Olivenprodukten

 

Die Eintrittspreise betragen € 29.–,
bei vorgängiger Onlineanmeldung € 19.–

Weitere Auskünfte und Informationen: www.sitevi.com